INWERTA

Gerät zur Normalisierung der Lebensfunktion des Organismus 

Informations-Wellen-Therapie (IWT) ist eine nichtinvasive, kontaktlose, Behandlung, Prophylaxe, der Rehabilitierung verschiedener Erkrankungen, für die Beseitigung der Schmerzsyndrome, der Korrektionen der Störungen des physiologischen Zustandes des Organismus des Menschen. Gegründet auf das Prinzip informativen Austausches zwischen dem Biosystem und der äußerlichen Umgebung.
Das Gerät „Inwerta“ erzeugt superschwache, elektromagnetische Strahlungen (EMS) in einem breiten Spektrum von Frequenzen. Die erzeugten (EMS) sind angemessene Eigenstrahlungen von Zellen, Organen und Systemen, welche mit den elektromagnetischen Feldern des Menschen zusammenwirken (Wechselwirkung) und damit die gestörte elektromagnetische Homöostase (EMH) wiederherstellen.
Die Wechselwirkung erfolgt über bestimmte Zonen der Körperoberfläche, sowie auf lokalen Schmerzpunkten, Blutungszonen und anderen Bereichen.

Der Wiederherstellungsprozess der gestörten Homöostase erfolgt durch den Organismus selbst. Der Organismus des Erkrankten ist zu vergleichen mit einem aktiven Radarsystem, das die äußere Umgebung aufspürt und für sich selbst die optimalen "therapeutischen" (EMS) wählt, welche die gestörte Homöostase wiederherstellen. Die damit verbundenen physiologischen Störungen im Körper werden beseitigt. Somit liegt die Grundlage der IWT in der Wechselwirkung von superschwachen eigenen (endogenen) EMF Organismen und angemessenen (adäquaten) externen (exogenen) EMF.

Die hauptmethodischen Prinzipien der IWT sind:

- Unschädlichkeit für den menschlichen Organismus, mit anderen Worten «elektromagnetische Homöopathie»;

- Die Intelligenz des menschlichen Organismus in einem elektromagnetischen Raum.

Die Polyfunktionalität der IWT ermöglicht die Behandlung verschiedener Erkrankungen ohne Medikamente. Bei der Behandlung der Haupterkrankung, beseitigt es gleichzeitig begleitende Störungen.

Die IWT ist eine kontaktlose, sichere und ökologisch saubere medizinische Technologie, die sich durch die hohe Effizienz der Behandlung, Prävention, Rehabilitation und Erholung auszeichnet. Sie verringert die Behandlungsdauer bis um das 1,5 - 2 fache der Prophylaxe und Rehabilitation.

2 Prinzipien IWT:

- die Zusammenarbeit mit dem Organismus (die elektromagnetische Homöopathie);
- intelligente Signale, die von Zellen und Organen erkannt werden.
- Extra-sensorische Möglichkeiten des Körpers 
 

MATRIX BALANCE

Das Gerät, zur Normalisierung der Lebensfunktion des Organismus. Erste medizinische (vorärztliche) Hilfsleistung zwecks schneller Beseitigung von verschiedenen Schmerzsymptomen.

RIKTA-03/2

Das Profi-Gerät RIKTA-03/2 wurde für den professionellen Einsatz bei Ärzten, Heilpraktikern, Therapeuten und in Kliniken entwickelt.   
Standardmäßig mit 2 "Emittern" und 1 "Laserdusche" ausgestattet, um Behandlungsdauer zu reduzieren.
 Im Lieferumfang enthalten ist ferner ein umfangreiches Benutzerhandbuch mit ausführlichen Therapievorschlägen und Anleitungen für medizinisch geschultes Personal. Auf einer CD befindet sich Software zur Patientendatenverwaltung, sowie umfangreiche Dokumentation über Behandlungspläne und Akupunkturpunkte.

RIKTA-04/4

Das Quantentherapiegerät RIKTA 04/4 ist ein modernes, universelles Magnet-Infrarot-Rotlicht-Lasergerät. Das Gerät kann mit folgenden Emittern (Strahler) betrieben werden
mit 2 Standart Emitter, Laserdusche, Dusche (Kamm).

TERAQUANT MQ 2005

 Die modernsten Technologien, praktische Anwendung in den USA! Das Gerät  hat sich unter den Ärzten, der Sportler und Benutzer in Israel, Europa und die USA gut bewährt.
Mit zwei Emitteranschlüsse. Standardmäßig mit 1 "Emitter" geliefert. Das Gerät kann mit 2 "Emitter" oder mit "Dusche-1TQ" betrieben werden.

Emitter "Standart"

 

Zusätzlicher Emitter, für mod. 2005. Min. 10 Watt Impulsleistung (12-14)

 

Emitter "Dusche-1TQ" (30)

Der Emitter Dusche-1TQ wurde entwickelt für nicht invasive Behandlungskrankhafter Zonen der größeren Dimensionen. Er ermöglicht es, innerhalb einer kürzeren Zeit eine deutlich größere Fläche zu behandeln. Durch die größere Wattzahl und die über doppelt so große Wirkungsfläche wird die Behandlung effektiver und Sie sparen wertvolle Behandlungszeit.

Schutzbrille 

Vermeiden Sie eine direkte oder reflektierende Strahlungseinwirkung auf die Augen. Tragen sie bei der Behandlung des Gesichts eine Schutzbrille.

KON-1   Optische Aufsatz  (4 Stück)

In den gynäkologischen, urologischen, proktologischen, stomatologischen Arztpraxen sowie in der Laser-Akupunktur angewendet werden.

KON-G   Optische Aufsatz  (4 Stück)

Set für den gynäkologischen Einsatz.